cooppa ist Teil der „Entrepreneurs For Future“

Beitrag teilen

Durch die Unterzeichunung der Stellungnahme der „Entrepreneurs For Future“ unterstützt cooppa wie mehr als 1700 weitere Unternehmerinnen & Unternehmer aus dem deutschsprachigen Raum ambitioniertere politische Maßnahmen zur Erreichung des Pariser Klima­schutz­abkommens.

Die Forderungen umfassen etwa eine wirksame und planbar steigende CO2-Bepreisung für alle Sektoren und weitere finanzielle Reformen, eine beschleunigte Energiewende sowie eine Mobilitäts-, Agrar- und Ernährungswende als auch eine Stärkung der Kreislaufwirtschaft und der Klimagesetzgebung.

Die #EntrepreneursForFuture stehen für über 100.000 Arbeitsplätze und mehr als 20 Mrd. EUR Jahresumsatz. Die Vielfalt der unterzeichnenden Unternehmen zeigt, wie breit heute Klimaschutz in der Wirtschaft verankert ist. Neben klassischen Großunternehmen wie Remondis oder Veolia gehören auch namhafte Mittelständler wie Werner & Mertz, HiPP, badenova AG oder wpd AG zu den Unterzeichnern. Aber auch zahlreiche „hidden champions“ aus Branchen wie Maschinenbau (elobau GmbH) oder IT-Infrastruktur (Paessler AG) sind dabei, ebenso wie die stark vertretene Startup-Szene.

Links:

Fotocredit: „UnternehmensGrün, Jörg Farys“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere